Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Gruppe Valdocco

Plätze: 8 
Geschlecht: w/m
Alter: 14-21 Jahre

Die Gruppe Valdocco (ehem. Gruppe 3) bietet bis zu acht jungen Frauen und Männern zwischen 14 und 21 Jahren während ihrer schulischen und beruflichen Ausbildung ein Zuhause. Dabei werden die Jugendlichen in ihrer individuellen Entwicklung gestärkt bzw. unterstützt, um ihnen die Möglichkeit auf ein eigenständiges Leben zu eröffnen.

Wochentags gehen die Jugendlichen ihren Maßnahmen nach und können an freiwilligen Angeboten in der Gruppe teilnehmen. Hierzu zählen Ausflüge, Freizeitmaßnahmen oder Ferienfahrten, die von den Mitarbeitern geplant und durchgeführt werden.

 

Team

Klaus Fiolka (Gruppenleitung)
Veronika Wiesneth
Vanessa Lindner
Andreas Huttner
Melanie Englhardt
Robert Hadyna
Ivonne Schalle
Eva Zierhut

Tel. 0941 / 2961-110
E-Mail schreiben

 

News aus unserer Gruppe

Höhlenwochenende im Altmühltal

Veröffentlicht am: 30. Juni 2019
Sechs Jugendliche und drei Betreuer des Don Bosco Zentrums verbrachten ein Höhlenwochenende im Altmühltal. Nach einer kurzen Fahrt kamen wir bei strahlendem Sonnenschein am schön gelegenen Campingplatz „Kastlhof“ an. Nachdem wir einen Platz zugewiesen bekommen hatten, mussten die Zelte und die Pavillons aufgebaut werden.
Mehr...

Afghanisches Neujahrsfest gefeiert

Veröffentlicht am: 27. März 2019
Am Donnerstag, den 21.03.2019 trafen sich zehn Jugendliche aus Afghanistan, Pakistan, Kurdistan und Deutschland in der Gruppe 3 des Don Bosco Zentrums in Regensburg, um gemeinsam das afghanische Neujahrsfest zu feiern. Zusammen mit den Betreuern und Praktikanten wurden verschiedene traditionelle, afghanische Gerichte zubereitet.
Mehr...

Zusammen daheim

Veröffentlicht am: 08. April 2020
Keine Freunde treffen, keine Schule, kein Sport. Das Coronavirus hat vieles lahmgelegt, was uns normalerweise Spaß macht und beschäftigt. Aber wir lassen uns die Laune nicht verderben und machen es uns in unserer Wohngruppe gemütlich - mit Brettspielen, Basteln oder Puzzeln. 
Mehr...