Eine Einrichtung
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Global Holiday Camp

Logo Global Holiday

Das Global Holiday Camp ist ein Feriencamp für Kinder und Jugendliche aus dem Raum Regensburg, das von jungen Menschen aus Regensburg und Umgebung veranstaltet wird. Alle Organisatoren haben jahrelange Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit. Viele von ihnen haben mit Don Bosco Volunteers einen Freiwilligendienst im Ausland z.B. in Indien, Afrika oder Südamerika geleistet. 

Zur Website von Global Holiday

 

 

 

Multiplayer connecting the World - das Global Holiday Camp 2019 

 

Global Holiday Camp 2019 Buchstaben

Als Multiplayer erlebten dieses Jahr 23 Kinder und Jugendliche eine besondere Ferienfreizeit im Don Bosco Zentrum Regensburg. Vom 2. bis 6. September drehte sich dort beim Global Holiday Camp alles um Deutschland, Europa und die Welt. Spielerisch lernten die Kinder und Jugendlichen Neues über verschiedene Kulturen und Länder kennen oder konnten auf Grund ihrer eigenen Erfahrung, sei es durch Familien, Verwandte oder den eigenen Urlaub den anderen etwas weitergeben. 

 

Global Holiday Camp 2019 Malen

Die ganze Woche war mit den Computerspielen der Mario Welt verknüpft. So wurde Mariokart nicht etwa auf einer Spielekonsole gespielt, sondern als Seifenkistenrennen verpackt. Bei dieser Aktion fuhren die Teilnehmer mit selbst designten Seifenkisten quer durch Europa. In den thematischen Einheiten konnten sie viel Neues entdecken oder in einem der vielen Workshops wie beim Actionpainting oder in der Schreibwerkstatt kreativ werden. Auch der Freizeitspaß durfte natürlich nicht zu kurz kommen von Frisbee spielen, über Basteln, Fußball, Tanzen und Wikinger Schach war für alle etwas dabei. 

 

Global Holiday Camp2019 Hände

Das Global Holiday Camp ist eine Ferienfreizeit für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren. Es wird von ehemaligen In- und Auslandsfreiwilligen (Don Bosco Volunteers) geleitet. Das Camp fand zum dritten Mal in Regensburg statt.  Nach einer spannenden und erlebnisreichen Woche sind wir schon gespannt was das Global Holiday Camp im nächsten Jahr mit sich bringt.

Rebecca Petz