Don Bosco Mosaik

Einige Medienberichte über uns

 

Carlos Benede und Siegfried Hofer: Zwei Erzieher blicken zurück

Carlos Benede und Siegfried Hofer wissen aus eigener Erfahrung was es bedeutet, im Heim aufzuwachsen. Kennengelernt haben sich die beiden im Don Bosco Zentrum Regensburg, wo sie beide als Erzieher tätig waren. Aus dieser gemeinsamen Arbeit hat sich eine Freundschaft mit Vision entwickelt: Zusammen mit dem Team von Weitblick wollen sie Jugendlichen helfen, einen neuen Weg zu finden und Sozialkompetenz zu entwickeln.

Beitrag vom 28. November 2018

Zum BR-Beitrag

 

 

Daniele Negroni über seine Zeit im Don Bosco Zentrum

"Die haben mir hier nie Steine in den Weg gelegt. Ganz im Gegenteil. Die haben versucht, mich weiterzuführen und mich weiterzubringen. Und ich würde felsenfest und mit Stolz behaupten, dass sie das geschafft haben." In einem Beitrag des TV-Senders RTL spricht der ehemalige "DSDS"-Zweite Daniele Negroni (22) über seine Zeit im Don Bosco Zentrum in Regensburg. Hier hatte er mit 14 zwei Jahre verbracht, bevor ihn der heutige Einrichtungsleiter Thomas Zintl von einer Teilnahme bei der Talentshow überzeugte.

Beitrag aus dem Mai 2018

Zum RTL-Beitrag

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Don Bosco Zentrum Regensburg ist eine Einrichtung der Jugendhilfe, Jugend- und Jugendsozialarbeit der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland finden Sie unter

www.donbosco.de

Nächste Veranstaltungen und Termine

Don Bosco Coffee
an jedem ersten Sonntag im Monat
im Anschluss an den Gottesdienst (10:30 Uhr)
Nächste Termine: 06.01.

Kontakt und Anfahrt

Don Bosco Zentrum Regensburg
Hans-Sachs-Str. 4
93049 Regensburg
Tel.: 0941 / 29 61 - 0
Fax: 0941 / 29 61 - 102
E-Mail schreiben

Kontakt und Anfahrt

Helfen und spenden
Kinderhände

Junge Menschen brauchen eine Chance auf Zukunft! In unserer Einrichtung möchten wir jungen Menschen eine gute Zukunft ermöglichen. Dabei sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir möchten Sie einladen, für unsere Anliegen einzustehen - in Form von ehrenamtlicher Mitarbeit, Freiwilligendiensten oder auch durch finanzielle Unterstützung in Form einer Spende. Weitere Informationen finden Sie hier:

Zum Bereich Helfen