Don Bosco Mosaik

Spaß auf zwei Rädern: Fahrradausflug der Gruppe 6

Veröffentlicht am: 08. November 2018

Regensburg - Die Sommertage sind fast vorbei. Bei Kälte und grauem Wetter wollen die meisten Jugendlichen am Wochenende im warmen Bett bleiben bzw. PS4 oder X-Box spielen. Aber nicht bei uns! Auch im Herbst sind wir aktiv und bieten den Jugendlichen sportlich interessante und angemessene Angebote an.

So haben wir am 14. Oktober eine Fahrradfahrt nach Donaustauf zur Walhalla gemacht und auf dem Weg dorthin das Street-Food-Festival am Schloss Pürkelgut besucht. Am Schloss Pürkelgut konnten die Jugendlichen nicht nur leckere Burger umrahmt von Live-Musik verkosten, sondern sich mit der Geschichte des Schlosses vertraut machen und z.B. der Frage nachgehen, was  Kaiser Napoleon im Schloss gemacht hat und warum  die Schule in der Nähe „Schule am Napoleonstein“ heißt.

Am 20. Oktober fand eine weitere Fahrradtour statt. Dieses Mal war das Ziel Bad Abbach. Hierbei wurden insgesamt circa 50 Kilometer zurückgelegt. Eine entspannte Pause in der Kaiser-Therme rundete den Ausflug ab.

Bei der Rückfahrt haben wir beschlossen, dass wir auch im November weitere Fahrradausflüge machen. Wir haben keine Angst vor dem schlechten Wetter.

Witali Jakobi

Einrichtung der Salesianer Don Boscos

Das Don Bosco Zentrum Regensburg ist eine Einrichtung der Jugendhilfe, Jugend- und Jugendsozialarbeit der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos. Weitere Informationen zur Arbeit der Salesianer Don Boscos in Deutschland finden Sie unter

www.donbosco.de

Nächste Veranstaltungen und Termine

Don Bosco Coffee
an jedem ersten Sonntag im Monat
im Anschluss an den Gottesdienst (10:30 Uhr)
Nächste Termine: 02.12., 06.01.

Kontakt und Anfahrt

Don Bosco Zentrum Regensburg
Hans-Sachs-Str. 4
93049 Regensburg
Tel.: 0941 / 29 61 - 0
Fax: 0941 / 29 61 - 102
E-Mail schreiben

Kontakt und Anfahrt

Helfen und spenden
Kinderhände

Junge Menschen brauchen eine Chance auf Zukunft! In unserer Einrichtung möchten wir jungen Menschen eine gute Zukunft ermöglichen. Dabei sind wir auch auf Ihre Unterstützung angewiesen. Wir möchten Sie einladen, für unsere Anliegen einzustehen - in Form von ehrenamtlicher Mitarbeit, Freiwilligendiensten oder auch durch finanzielle Unterstützung in Form einer Spende. Weitere Informationen finden Sie hier:

Zum Bereich Helfen